Über uns

   
 


 

 

A-Wurf

Aktuelles

Bilder Welpen

Dana

Über uns

Kontakt

Gästebuch

Futterplan Welpen

 


     
 

"

Mein Traum erfüllt sich, als mein Mann Walter im Feber 2005 das sehnlichst erwartete "JA" zum Berner Sennenhund gab und unsere Freude kannte keine Grenze als unsere Kinder Theresa und Mathias das erste Mal die wuschelige kleine damals 11 Wochen alte Dana von Maria Saal in ihre noch recht kurzen Arme schließen durften.

Das Klischee eines Familienidyll war perfekt - Familie, 2 Kinder, Einfamlienhaus und .... ein Berner Sennenhund

Den beiden Katzen Einstein und Wuzel ging der Hund am A... vorbei und der Hase und die Degus gewöhnten sich auch an den schnell wachsenden Futtervertilger

Dana wird seit sie ca. 5 Monate alt ist gebarft, sprich roh ernährt (nach dem Futterplan von Silvia Dierauer) - ursprünglich eigentlich nur, weil sie jegliches Trockenfutter verweigert - heute aus vollster Überzeugung.

Wir haben seit ihrer Geburt nur einmal außertourlich einen Tierarzt gebraucht, nämlich als sie mit 6 Monaten vor lauter Übermut einen Fliegenpilz verschluckte.

Kleine Wunden werden mit EM-A (= effektive Microorganismen) behandelt.

Zwingerhaltung wird von uns gänzlich abgelehnt. Ein Berner gehört ins Haus als Familienmitglied, dann wird er auch immer für die Familie dasein und diese beschützen.

Unsere Welpen wurden ab ihrem 18. Lebenstag mit rohem Fleisch und natürlichen Lebensmitteln, wie z.B. unbehandelter Ziegenmilch, Obst, etc. - natürlich zusätzlich zur lebensnotwendigen Muttermilch - ernährt.


ein Bild

 

 

 
 

Insgesamt haben uns schon 64888 Besucher (144332 Hits) Besucher hier!

 

 
"